Artikel

Generationenwandel - Artikel zum Film

Redakteurin Olivia Leth betrachtet die Herausforderung Klimawandel durch die Augen ihrer Familie. Persönliche Erzählungen werden mit klimarelevanten Fakten unterlegt und in den Kontext einer globalen Krise gesetzt.

Ein dokumentarisch anmutendes Videoprojekt über vier Generationen und die großen Fragen für eine sich überschlagende Welt. Download

Die isolierte Krise gibt es nicht

2022: Das Jahr der Krisen: Klimakrise, Krieg in Europa oder Pandemie sind nur drei Beispiele.

Warum wir diese Krisen nicht isoliert voneinander betrachten dürfen und wie wir Synergie-Effekte zu unseren Gunsten nutzen können. Download

"Lasse niemals eine Krise ungenutzt" - Interview zu Earth4All

Projektleiter Till Kellerhoff im Interview zum aktuellen Club of Rome Bericht "Earth4All". Der Bericht ruft zu weniger Ungleichheit, mehr Solidarität und tiefgreifenden sozialökologischen Transformationen auf.

Worauf wir 50 Jahre nach dem ersten Club of Rome Bericht „Grenzen des Wachstums“ hoffen können und warum wir alle von einer faireren Gesellschaft profitieren, erzählt Kellerhoff im Interview. Download

Arbeit im digitalen Nomadentum

Ein Gespräch über Grenzen und Generationskonflikte: Auf der Welt zuhause und die richtige Balance zwischen Work und Life suchend, sprechen Olivia und Katharina über ihre Erfahrungen und über die Herausforderungen des New Work Models.

Die digitalen Nomadinnen, oder wie ihre Eltern sagen würden, die Kinder, die nie erwachsen werden, arbeiten am Strand, im Zug oder von Zuhause aus. Ohne Arbeitskolleg*innen – dafür mit Handy, Laptop, Wlan und einer großen Portion Selbstverwirklichung ausgestattet, leben die Künstlerinnen in einer neuen, grenzenlosen Arbeitswelt. Download

New Work: Wenn wir Sorgearbeit in die Gehaltsverhandlungen bringen

Von Gehaltsmodellen zu Zeitmodellen: Die Unternehmen Sonnentor und Einhorn stellen ihre angewandten New Work Konzepte zur Vereinbarkeit von Sorge- und Lohnarbeit vor.

Wie kann die „neue Arbeit“ dazu beitragen, den Beruf in das Leben und das Leben in den Beruf zu bringen? Download

Jährlich grüßt die Welterschöpfung

Heute ist Welterschöpfungstag. Ab heute verbrauchen wir mehr, als unser Planet in einem Jahr reproduzieren kann.

Nachhaltiges Ressourcenmanagement und die Rolle globaler Waldflächen für mehr Resilienz in Zeiten der Klimakrise. Download

Klimaneutral trotz Wachstum: Wie die Luftfahrt sauber werden will

Weltweit werden alternative Treibstoffe aus Biomasse und CO2-Kompensation als Schlüssel für eine emissionsfreie Luftfahrt gehandelt.

Auch der Flughafen Wien baut Österreichs größte Photovoltaikanlage und wird dafür als erster Green Airport Europas gefeiert. Greenwashing oder ein Schritt in die richtige Richtung? Download

Über mich

Zwischen meinen Ausbildungen als Journalistin (2017) und Sozial-Ökologin (2020) widme ich meine freie redaktionelle Arbeit überwiegend umwelt- und sozialpolitischen Themen. Dabei bemühe ich mich um eine differenzierte Sicht auf die Klimakrise und den sozial-ökologischen Wandel, der im kommenden Jahrzehnt stattfinden muss.

Ich arbeite mit Text genauso gerne wie mit multimedia-Formaten und nehme auch gerne Anfragen als Illustratorin an. Weil gemeinsam mehr möglich ist, freue ich mich immer über Kooperationen mit anderen Journalist:innen, Magazinen, Filmemacher:innen, Ökolog:innen, Aktivist:innen, Künstler:innen und allen, die Austausch und Vernetzung suchen!

Aus- & Weiterbildung

Human- & Sozialökologie (MSc)

Journalismus & Medienkommunikation (BA)

Multimedia

Generationenwandel

Dokumentation
Erschienen in LEBENSART – Magazin für nachhaltige Lebenskultur, Dezember 2021

Redakteurin Olivia Leth betrachtet die Herausforderung Klimawandel durch die Augen ihrer Familie. Persönliche Erzählungen werden mit klimarelevanten Fakten unterlegt und in den Kontext einer globalen Krise gesetzt. Ein dokumentarisch anmutendes Videoprojekt über vier Generationen und die großen Fragen für eine sich überschlagende Welt.

Kuchenstück Essen Olivia Leth Illustration

Selbstportrait beim Kuchenessen

Regenbogen Illustration Olivia Leth

Regenbogen-Graffiti

Spaghetti Gabel Essen Olivia Leth Illustration

Aus: Theories of Change. Geschrieben von Hannah Knust. Hrsg.: Periskop – Kollektiv für solidarischen und ökologischen Wandel, Wien 2021. //theoriesofchange.org, //humus.live/theories-of-change/

Kraftwerk Olivia Leth Illustration

Aus: Theories of Change. Geschrieben von Hannah Knust. Hrsg.: Periskop – Kollektiv für solidarischen und ökologischen Wandel, Wien 2021. //theoriesofchange.org, //humus.live/theories-of-change/

 

Festival Park Illustration Olivia Leth

Aus: Theories of Change. Geschrieben von Hannah Knust. Hrsg.: Periskop – Kollektiv für solidarischen und ökologischen Wandel, Wien 2021. //theoriesofchange.org, //humus.live/theories-of-change/

Blumenwiese Illustration Olivia Leth

Aus: Theories of Change. Geschrieben von Hannah Knust. Hrsg.: Periskop – Kollektiv für solidarischen und ökologischen Wandel, Wien 2021. //theoriesofchange.org, //humus.live/theories-of-change/

Weltpolitik Hände reichen Weltkugel Erdball Politik Illustration Olivia Leth

Illustration zum weltweiten Klimastreik 2021

Instagram Sujet Mikro.Kultur

Instagram-Sujet für den Kulturverein Mikro.Kultur. Oster-Jamsession am 08. April 2023

Frau raucht: Selbstportrait

Selbstportrait im Morgenmantel: Schwarzer Stift und Wasserfarben. Dezember 2022

error: Right-click is disabled.